Gesund aufwachsen in der Kita – Zusammenarbeit mit Eltern stärken

Link zur Seite: Kita-Projekt | © BZgA

© BZgA

Dokumentation des Kooperationsprojekts der BZgA "Gesund aufwachsen in der Kita. Zusammenarbeit mit Eltern stärken". Mit Curriculum als zentrales Arbeitsergebnis.

Bild zeigt Flyer der Fachtagung "Gesund aufwachsen in der Kita" © BZgA
© BZgA

Im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zur Förderung der Kindergesundheit führte die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gemeinsam mit den Kooperationspartnern Zentrum für Kinder- und Jugendforschung an der Evangelischen Hochschule Freiburg (ZfKJ), Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen (LVG und AFS) und Hochschule Neubrandenburg (Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung; Vorschulpädagogik) bis Ende 2011 das Projekt "Gesund aufwachsen in der Kita. Zusammenarbeit mit Eltern stärken" durch. 

Zentrales Ergebnis dieses Modellprojekts ist das "Curriculum zur Qualifizierung der Fachkräfte-Teams in Kindertageseinrichtungen für die Zusammenarbeit mit Eltern in der Gesundheitsförderung". Es wurde in Zusammenarbeit der BZgA mit den Kooperationspartnern entwickelt und nach den Grundprinzipien der partizipativen Qualitätsentwicklung gemeinsam mit den Fachkräfte-Teams von neun Kindertageseinrichtungen erprobt und anschließend zur jetzigen Form modifiziert. 

Das 76-seitige Fachkräfte-Curriculum kann hier heruntergeladen werden. Es soll Trägerverbänden von Kindertageseinrichtungen wie auch Anbietern in der Aus-, Fort- und Weiterbildung didaktische und methodische Anregungen zur (Weiter-) Qualifizierung frühpädagogischer Fachkräfte zu Themen der Gesundheitsförderung an die Hand geben. Die Materialiensammlung, die der Broschüre als CD beiliegt, kann hier ebenfalls heruntergeladen werden.

In den Modellprojekten zur Zusammenarbeit mit Eltern in Fragen der Gesundheitsförderung und Prävention, die an jeweils drei Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen erprobt und evaluiert wurden, ging es unter anderem um die Ansprache von Familien aus Sozialräumen mit besonderen Problemlagen.

Auf einer abschließenden Fachtagung im November 2011 wurden unter anderem die Ergebnisse der Projektarbeiten und der begleitenden Evaluationen in drei Workshops präsentiert und diskutiert. Der Abschlussbericht steht ebenfalls als Download zur Verfügung.

Der einführende Fachvortrag von Prof. Dr. Sabine Walper von der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie die Dokumentationen der Workshops und die Präsentationen der beteiligten Kindertageseinrichtungen können nachfolgend ebenfalls als  PDFs heruntergeladen werden.

Materialien und Linktipps

Fachvortrag und Workshops

Kita-Präsentation Baden-Württemberg

Kita-Präsentation Mecklenburg-Vorpommern

Kita-Präsentation Niedersachsen

Weiterführende Linktipps zum Thema

Druckausgabe | CD

Curriculum zur Qualifizierung von Kita-Fachkräften

Ergebnis des Kooperationsprojekts "Gesund aufwachsen in der Kita - Zusammenarbeit mit Eltern stärken". Mit Materialiensammlung auf CD-ROM.

» Das Curriculum mit Materialiensammlung auf CD-ROM bestellen

« zurück