Fachliche Angebote für die Arbeit mit Flüchtlingskindern IV

Leicht verständliche Info-Blätter, bebilderte Broschüren und kurze Filme, jeweils in mehreren Sprachen, werden dringend für die Arbeit mit Flüchtlingen gebraucht. Hier finden Fachkräfte eine Auswahl geeigneter, kostenloser Materialien für die Verbesserung der gesundheitlichen Situation von jungen Flüchtlingen und Asylsuchenden.

10 Chancen für Ihr Kind

Flyer der BZgA über das Wichtigste zu den Früherkennungsuntersuchungen im Kindesalter U1 bis U9, erhältlich auch in Englisch, Türkisch, Russisch und Arabisch. Hier

Filmreihe „Vom Essen, Spielen und Einschlafen“

Fünf Kurzfilme greifen in authentisch gefilmten, nur wenig kommentierten Alltagsszenen Themen auf, die Eltern von Babys und Kleinkindern oft besonders beschäftigen. Auch in Englisch, Türkisch, Russisch und Arabisch. Hier

Kopfläuse … Was tun?

BZgA-Broschüre über die Übertragung und Bekämpfung von Kopfläusen, auch in Englisch, Türkisch, Russisch und Arabisch. Hier

Ganz einfach gesund bleiben

Tipps für Eltern zum Hygieneverhalten, auch in Englisch, Türkisch, Russisch und Arabisch. Hier

Impfen – Schutz für Ihr Kind vor Infektionskrankheiten

Das Wichtigste zum Thema Impfungen im Kindes- und Jugendalter einschließlich einer Übersicht, wann und gegen welche Krankheiten Impfungen empfohlen werden. Auch in Englisch, Türkisch, Russisch und Arabisch. Hier

Faltblatt zur Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln

Informationen zur Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln im Kindes- und Jugendalter und für junge Erwachsene, erhältlich in 11 Sprachen: Deutsch, Türkisch, Russisch, Französisch, Arabisch, Englisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Vietnamesisch und Chinesisch. Hier

Erreger-Steckbriefe – Infektionserreger von Adenoviren bis Windpocken

Die wichtigsten Informationen zu Krankheitserregern bei Menschen finden Sie in den Erreger-Steckbriefen, die die BZgA in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. (BVÖGD) erstellt hat. Auch in Englisch, Türkisch, Russisch, Französisch und Arabisch. Hier

Asylsuchende und Impfen

Das Robert Koch-Institut hält Aufklärungsmedien und vor allem auch Einverständniserklärungen zum Impfen in verschiedenen Sprachen zum Download bereit. Hier

FamilienWelten entdecken

Das Portal der Volkshochschule in Sachsen-Anhalt hat diverse Übersetzungen erstellt, die nützlich für die Arbeit mit Flüchtlingskindern sind:

  • Übersicht zu den Vorsorgeuntersuchungen
  • Scharlach
  • Windpocken
  • Impfkalender
  • Mitteilungspflicht der Eltern über Infektionskrankheiten
  • Elterninformationen zum Sprachstands-Feststellungsverfahren „Delfin4″
  • 10 Einladungsideen

Geeignet für verschiedene Veranstaltungen in Kindertagesstätten auf Arabisch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Polnisch, Türkisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch, Vietnamesisch. Hier

Mehrsprachige Medien von „Gesund ins Leben“

Das Portal „Gesund ins Leben“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft hält vier Merkblätter und eine Kurzinfo in Arabisch, Türkisch und Russisch zum gesunden Aufwachsen von Kindern bereit:

  • Merkblatt: Mama, das wünsch' ich mir von dir!
  • Merkblatt: Essens-Fahrplan für Babys
  • Merkblatt: Allergierisiko? So können Eltern vorbeugen
  • Merkblatt: Was Babys brauchen
  • Kurzinfo: Das beste Essen für Babys

Zu finden: Hier

Tut Kindern gut! Ernährung, Bewegung und Entspannung

Informationen und Tipps rund um Ernährung, Bewegung, Stressregulation und Umgang mit Medien bei Kindern, auch in türkischer und russischer Sprache. Hier

wird fortgesetzt

Reihe: Fachangebote für die Arbeit mit Flüchtlingskindern

  • 7.11.2015: Fortbildungen und Fachtage für die Arbeit mit Flüchtlingskindern im norddeutschen Raum. mehr

  • 24.11.2015: Mehrsprachige und bilderreiche Materialien für die Arbeit mit Flüchtlingskindern. mehr

  • 7.12.2015: Fortbildungen und Fachtage für die Arbeit mit Flüchtlingskindern im süddeutschen Raum. mehr


» zurück zur Übersicht