Unterstützung für den Familienalltag in Corona-Zeiten

0-6 Jahre

Tipps und Infos für Eltern und Kinder für die Kinderbetreuung und Kinderbeschäftigung zu Hause.

Kind, verkleidet mit Flügeln aus Pappe und Fliegerbrille, spielt mit Eltern in der Küche
© skynesher / E+ via Getty Images

Beachten Sie bitte, dass sich die Pandemie-Situation nahezu täglich ändern kann und dass viele Eigenschaften des Coronavirus SARS-CoV-2 noch nicht gänzlich erforscht sind. Informieren Sie sich deshalb bitte auch unter infektionsschutz.de und beim Robert Koch-Institut: Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus SARS-CoV-2/Krankheit COVID-19.

Mein Kind fragt mich nach dem Coronavirus SARS-CoV-2. Wie soll ich antworten?

Informieren Sie sich über das Virus. Fragt Ihr Kind Sie nach dem Coronavirus SARS-CoV-2, der Erkrankung COVID-19 oder der Pandemie, nehmen Sie es ernst und antworten offen und ehrlich – ohne zu dramatisieren. Je nach Alter und Entwicklungsstand Ihres Kindes können Sie dabei mehr oder weniger ausführlich werden. Achten Sie auf eine kindgerechte Wortwahl: Begriffe wie tödliches Virus, Infizierte, Panik, Todesfälle oder Pandemie können erst ältere Kinder verstehen und verarbeiten. Sprechen Sie mögliche Ängste des Kindes an, und sprechen Sie auch in aller Ruhe über Ihre Ängste und Sorgen.

Am Ende dieses Textes finden Sie viele Links zu Kindersendungen, in denen das Coronavirus SARS-CoV-2 kindgerecht erklärt wird. Nehmen Sie sich die Zeit, sie gemeinsam anzuschauen und sich darüber zu unterhalten.

Was kann ich im Alltag mit meinem und für mein Kind tun?

Geschlossene oder nur teilgeöffnete Kitas, Schulen und Spielplätze sowie die Einschränkung von Begegnungen und Spielmöglichkeiten mit anderen Kindern greifen tief in den Familienalltag ein. Versuchen Sie als Eltern alltägliche Routinen und Rituale aufrechtzuerhalten. Sie geben sich und dem Kind Halt und Sicherheit:

  • Richten Sie für sich und für Ihr Kind eine Tagesstruktur ein. Legen Sie Zeiten fest, wann sie aufstehen, spielen, lernen, essen, nach draußen und schlafen gehen. 
  • Begrenzen Sie Medienzeiten.
  • Holen Sie fast Vergessenes aus der Garage, dem Keller oder den Schränken z. B. Tischtennisplatte, Kicker, Bastelmaterialien oder Spiele. 
  • Binden Sie die Kinder in Haushaltsaufgaben ein. Zusammen kochen, im Garten arbeiten, die Wohnung aufräumen …
  • Bewegen Sie sich viel! Bauen Sie Bewegungslandschaften zu Hause auf oder
    bewegen Sie sich gemeinsam viel an der frischen Luft. Beachten Sie dabei
    bitte die empfohlenen Hygieneregeln sowie die aktuellen Verhaltensregeln
    für Ihren Wohnort. Halten Sie auch bei Spiel und Spaß draußen mit Ihren
    Kindern die Kontaktbeschränkungen zu anderen ein, und denken Sie an
    die Einhaltung des empfohlenen Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen.

Am Ende des Textes finden Sie viele Links mit Spiel-, Lern- und Beschäftigungsideen.

Wie kann ich mein Einzelkind trotz Kontakteinschränkungen unterstützen?

Versuchen Sie, den Kontakt zu seinen Freunden/-innen, den Spielgefährten und Angehörigen auf anderen Wegen aufrechtzuerhalten. Soweit es das Kind schon kann, lassen Sie es telefonieren und/oder skypen (soweit möglich). Sorgen Sie dafür, dass es Briefe bekommt und mit Ihrer Hilfe selber Briefe oder Päckchen, z. B. mit gemalten Bildern oder Basteleien, verschicken kann. Erklären Sie ihm die besondere Situation, die vorübergeht, wenn die Epidemie überstanden ist.

Wie funktioniert eine Kinderbetreuung ohne Kita, Tagesmutter oder Großeltern?

Nur mit großem persönlichen Aufwand, denn der Schutz vor einer Verbreitung des Virus und das Einhalten von Besuchs- und Ausgangsbeschränkungen sind sehr wichtig. Je besser diese Maßnahmen befolgt werden, desto eher gelingt es, die Ausbreitung einzudämmen. Wo und wie eine private (Klein-)Gruppenbetreuung von Kindern aus verschiedenen Familien erlaubt ist, erfahren Sie bei Ihrer Kommune bzw. Landesregierung. 

Bei den Linktipps finden Sie viele Anregungen und Ideen, wie eine Kinderbeschäftigung zuhause gestaltet werden kann.

Coronavirus – Linktipps für Eltern

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Sendern und Sendungen, die Kinder über das Coronavirus SARS-CoV-2 verständlich informieren. Auch viele Radiosender sowie Internetseiten haben spezielle Angebote für Kinder über das neuartige Virus. Achten Sie auf Seriösität: Wie finde ich verlässliche Informationen zum Coronavirus?

Kindgerechtes Info-Material zur Vorbeugung einer Ansteckung
Artikel infektionsschutz.de BZgA 13.05.2020

Auf dieser Seite finden Sie Medien mit wichtigen Hygienetipps, Verhaltensregeln und -empfehlungen zur Vorbeugung von Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus.

zur Website
Elternwissen in Zeiten von Corona
PDF agj-freiburg.de AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e. V. 17.05.2020

Wie können Eltern mit Unsicherheit, Furcht und Ängsten umgehen und Ihre Kinder bestmöglich begleiten? Wie können sie unter diesen eingeschränkten Bedingungen die Zeit mit Ihren Kindern sinnvoll gestalten? 38 Seiten, 2020.

zur Website
AHA-Formel für Kinder erklärt
Artikel zusammengegencorona.de BMG 17.07.2020

AHA steht für Abstand, Hygiene, Alltagsmasken – so können Sie Ihre Kinder dabei unterstützen.

zur Website
KiKa – #Gemeinsamzuhause
Website kika.de ARD & ZDF 24.03.2020

Was man (nicht nur) in Zeiten des Corona-Virus zuhause alles basteln, spielen und lernen kann.

zur Website
Das Coronavirus Kindern einfach erklärt
Video youtube.com Stadt Wien 25.03.2020

In diesem Video, das sich speziell an Kinder richtet, wird leicht verständlich erklärt, was das Coronavirus überhaupt ist, was es tut und wie man sich vor ihm schützen könnt.

zur Website
Coronavirus – kindgerecht erklärt
Website corona4kids.de Jan Schäfer 20.04.2020

Mein Name ist Corona, und ich bin in letzter Zeit ganz schön bekannt geworden ...

zur Website
logo!-Thema: Coronavirus
Website zdf.de ZDF 10.07.2020

Die ZDF-Sendung „logo!“ informiert umfassend und leicht verständlich Kinder und Jugendliche über das Corona-Virus.

zur Website
WDR-Kindersendungen
Website kinder.wdr.de WDR 24.03.2020

Infos zum Corona-Virus und viele Spiel-, Spaß-, Lern- und Freizeitangebote.

zur Website
SWR Kindernetz: Corona
Artikel kindernetz.de SWR 10.07.2020

Infos, Erklärvideos, Hygienetipps und vieles mehr rund um das SARS-CoV-2-Virius – kindgerecht erklärt.

zur Website
Talking with children about Coronavirus Disease 2019
Artikel Centers for Disease Control and Prevention 10.07.2020

Messages for parents, school staff, and others working with children. Recommendations to help adults have conversations with children about COVID-19 and ways they can avoid getting and spreading the disease.

Sprache: Englisch

zur Website

Viele Medienhinweise finden Sie auch im Wegweiser Kinder und Medien, unter anderem auch ausgesuchte Linktipps für Kinder.

Krisen bewältigen: Ideen für Familien
Artikel elternsein.info Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) 12.05.2020

Wenn Kinder und Eltern tagsüber gemeinsam zu Hause sind, kann das sehr schön sein. Es kann aber auch sehr anstrengend sein – zum Beispiel jetzt in der Corona-Zeit. Manchmal helfen schon einfache Sachen, um solche besonderen Zeiten besser zu überstehen.

zur Website
#wirbleibenzuhause
Website uebergewicht-vorbeugen.de BZgA 01.04.2020

Viele Tipps, Anregungen und Ideen sorgen für Zeitvertreib und erleichtern das Miteinander in der Familie.

zur Website
Spiele und Übungen für die Familie – Methodenfinder
Datenbank uebergewicht-vorbeugen.de BZgA 01.04.2020

(Nicht nur) in Corona-Zeiten von Ausgangs- und Kontakteinschränkungen können Familien hier eine Menge Ideen und Anregungen für Spiele und Übungen zu Hause bekommen.

zur Website
Ak­ti­ons­ide­en und Buch­tipps
Artikel lesestart.de Stiftung Lesen 15.04.2020

Viele Familien verbringen im Moment viel Zeit mit ihren Kindern zu Hause. Um die Langeweile zu vertreiben, finden sie hier Spiel- und Basteltipps.

zur Website
Coronavirus – Tipps gegen die Langeweile zu Hause
Artikel unicef.de UNICEF 24.04.2020

Die Kinder müssen jetzt nicht vor den Bildschirmen der Tablets und Handys versinken. Unicef hat Ideen zum Lernen, Spielen und Basteln zusammengestellt – damit ein bestmöglicher Alltag für Kinder stattfinden kann.

zur Website
Corona: Wie Ihr Kinder und Jugendliche sinnvoll zu Hause beschäftigen könnt
Website blog.wwf.de WWF 24.03.2020

WWF-Tipps, wie Kinder und Erwachsene die Zeit zu Hause sinnvoll verbringen können. Von Bastelanleitungen und Hörgeschichten für die Kleinen bis zu Videos und Online-Seminaren für die Großen.

zur Website
Mit Kindern gut durch die Corona-Zeit kommen
Artikel bildungsserver.de DIPF 24.03.2020

Der Bildungs-Server sammelt Links zu verschiedenen Hilfs- und Informationsangeboten wie auch Linksammlungen zu verschiedenen Aktivitäten mit Kindern.

zur Website
Corona-Spezial: Leben-Lernen-Zeitvertreiben
Website blinde-kuh.de Blinde Kuh e. V. 07.05.2020

Hier finden Kinder Angebote zum Lernen und Informieren, zum Sehen, Hören und Staunen, zum Kultur erleben und Entspannen – und um Rat und Hilfe zu bekommen.

zur Website
kindersache
Website (Kinder) kindersache.de DKHW 02.08.2020

Kinder verschiedenen Alters finden hier Informationen über die Rechte von Kindern, aber auch Spiele, Comics und Witze.

zur Website
Seitenstark
Website (Kinder) seitenstark.de Seitenstark 20.07.2020

Zusammenschluss von Internetseiten für Kinder, die strenge Qualitätskriterien erfüllen müssen. Mit kindgerecht aufbereiteten Infos und Links zu den Websites.

zur Website
Warzenbuckels Fabelwesen
Website (Kinder) warzenbuckels-fabelwesen.de Christoph F. Minnameier 20.04.2020

Ein Hörspiel von Christoph Minnameier für Kinder ab 5 bis 6 Jahren. Die Geschichte um Hexe Malicia, die Silberelfe Lua und viele weitere Märchengestalten.

zur Website
BBK: COVID-19 – Tipps für Eltern
PDF bbk.bund.de BBK 24.03.2020

Eltern und andere Bezugspersonen stehen vor der Herausforderung, mit ihren Kindern über diese möglicherweise belastende Situation in Corona-Zeiten zu sprechen und z. B. häusliche Quarantänen zu organisieren.

zur Website
BBK: Tipps bei häuslicher Quarantäne
PDF bbk.bund.de BBK 24.03.2020

Die Quarantänesituation ist eine Schutzmaßnahme. Sie kann aber auch eine Belastung sein, denn sie schließt potenziell erkrankte Personen von der Teilnahme am sozialen Leben weitgehend aus. Tipps und Hilfen zum Umgang mit einer Quarantäne.

zur Website

Das Coronavirus SARS-CoV-2 beschäftigt gerade die ganze Welt. Viele Menschen informieren sich darüber im Internet oder tauschen sich in sozialen Netzwerken aus. Es gibt viele seriöse Informationen im Internet – leider kursieren aber auch viele Falschinformationen. 

Hinzu kommt, dass der Stand des Wissens sich praktisch täglich ändert, und gerade seriöse Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler offen sagen, dass sie im Moment nicht auf alle Fragen sichere Antworten geben können. Wegweiser zu verlässlichen weiterführenden Informationen

Regelungen und Einschränkungen in den Bundesländern
Artikel bundesregierung.de Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 11.05.2020

Maskenpflicht, Besuchsregeln, Öffnungen usw. In vielen Fällen haben die Bundesländer eigene Regelungen dazu erlassen. Hier geht es zu den Internetseiten der Länder.

zur Website
Coronavirus in Deutschland
Website bundesregierung.de Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 22.04.2020

Die deutsche Bunderegierung informiert tagesaktuell über alle Maßnahmen zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus.

zur Website
Zusammen gegen Corona. Wer sich schützt, schützt uns alle.
Website zusammengegencorona.de BMG 24.03.2020

Verlässliche Antworten und konkrete Informationen, wie Sie sich vor dem Coronavirus schützen und anderen helfen können.

zur Website
Corona-Zeiten: Wo gibt es jetzt Beratung für Eltern?
Artikel elternsein.info NZFH 24.03.2020

Hier finden Eltern eine Übersicht an professionellen und ehrenamtlichen Beratungsmöglichkeiten per Telefon oder Online-Beratung.

zur Website
Corona, Familie, Geld, Hilfe: Häufige Fragen und Antworten
Artikel deutscher-familienverband.de DFV 02.04.2020

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus stellen sich für Familien viele wichtige Fragen. Der Deutsche Familienverband e.V. (DFV) hilft und stellt die häufigsten Fragen und Antworten zur Verfügung.

zur Website
Corona-Virus | Empfehlungen der Lebenshilfe zu COVID-19
Website lebenshilfe.de Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. 24.04.2020

Informationen in Einfacher Sprache, wichtige Links und eine Fülle an Hinweisen und Empfehlungen.

zur Website
Coronavirus: Aktuelle Informationen zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten
Website bmfsfj.de BMFSFJ 24.03.2020

Infomationen des Bundesfamilienministeriums über finanzielle Unterstützungsangebote, zur Kinderbetreuung oder Hilfsangeboten in Krisensituationen.

zur Website
Verhaltensempfehlungen zum Schutz vor dem Coronavirus im Alltag und im Miteinander
PDF infektionsschutz.de BZgA & BBK 11.05.2020

In aller Kürze das Wichtigste zum Schutz vor einer Ansteckung. 2 Seiten, 2020.

zur Website
Informationen Corona-Virus der Kinderärzte im Netz
Artikel kinderaerzte-im-netz.de BVKJ 24.03.2020

Infos, Downloads, Telefonnummern und weiterführende Links zum Schutz vor dem Corona-Virus.

zur Website
Coronavirus – wir informieren in mehreren Sprachen
Website integrationsbeauftragte.de Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration 01.04.2020

Videos, Audio-Podcasts, Informaionstexte, Merkblätter informieren in den verschiedensten Sprachen über das neuartige Coronavirus und wie man sich dacor schützen kann.

zur Website

Linktipps für Fachkräfte, die mit Kindern und Familien arbeiten

Corona-Zeiten: Empfehlungen und FAQ für Fachkräfte in den Frühen Hilfen
Artikel fruehehilfen.de NZFH 01.04.2020

Auf dieser Seite veröffentlicht das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) Empfehlungen für Fachkräfte sowie Antworten auf häufige Fragen und viele Linktipps.

zur Website
Praxistipps für die Kindertagespflege in der Corona-Zeit
PDF bvktp.de Bundesverband für Kindertagespflege 17.05.2020

Tipps und Hinweise für Eltern, für Kindertagespflegepersonen und für den pädagogischen Alltag vor allem mit jungen Kindern. 9 Seiten, 2020.

zur Website
Medien für Bildungseinrichtungen / Kinder
Artikel infektionsschutz.de BZgA 03.06.2020

Wichtige Hygienetipps, Verhaltensregeln und -empfehlungen sowie viele Materialien zur Vorbeugung von Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertagesstätten und den verschiedenen Schulformen.

zur Website
Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V. (DIJuF)
Artikel dijuf.de DIJuF 02.04.2020

Das Deutsche Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e. V. (DIJuF) gibt Antworten auf Fragen in verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe im Zusammenhang mit Covid-19.

zur Website
Kita- und Schulverpflegung in Zeiten von Corona
Artikel nqz.de Nationale Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule 01.05.2020

Informationen zum Coronavirus, die die Bedingungen der Gemeinschaftsverpflegung berücksichtigen und angemessen darauf eingehen.

zur Website
Was das Coronavirus für die Bildungseinrichtungen bedeutet
Artikel gew.de GEW 17.05.2020

FAQ der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft für Fachkräfte in Kinderbetreuung und Schule.

zur Website
Coronavirus (SARS-CoV-2) – Empfehlungen für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege
PDF vbg.de DGUV 28.05.2020

Die Hinweise und Empfehlungen konkretisieren die Arbeitsschutz-Standards des BMAS für die Kindertagesbetreuung und bündeln die bisherigen Erkenntnisse im Umgang mit dem neuartigen Coronavirus. Sie werden auf der Grundlage von aktuellen wissenschaftlichen und politischen Entwicklungen ständig angepasst. 3 Seiten, 2020.

zur Website
Hygienetipps für Kids – Informationen für Schulen und Kindergärten zum Umgang mit Coronavirus
Website hygiene-tipps-fuer-kids.de Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn 28.05.2020

Linkübersicht dazu, wo und wie die Bundesländer über Hygienmaßnahmen z. B. in der Kindestagespflege informieren. Mit einem News-Blog.

zur Website