Nachrichten

Die Nachrichten informieren Sie über ausgewählte Ereignisse und Entwicklungen, die für Familien und das gesunde Aufwachsen von Kindern bedeutsam sind.

Nationales Gesundheitsziel „Gesundheit rund um die Geburt und im ersten Lebensjahr“

Das neue Nationale Gesundheitsziel „Gesundheit rund um die Geburt und im ersten Lebensjahr“ meint Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und die Entwicklungsphase im ersten Lebensjahr eines Kindes.... » mehr

Neues Merkblatt: Stress- und schmerzarmes Impfen

Manche Menschen fühlen sich vor Impfungen gestresst oder haben sogar Ängste vor Impfungen. Ein neues Merkblatt der BZgA zeigt insbesondere für Eltern einfache Maßnahmen, um bei ihren Kindern Stress... » mehr

In Sprache baden – Mehrsprachigkeit in Krippe, Kita und Schule

Unter diesem Motto findet am 16. Februar 2017 ein Fachtag im Rahmen der didacta-Messe in Stuttgart statt. Im Fokus stehen Kinder aus zweisprachigen Einrichtungen und Schulen mit Immersions-Programmen... » mehr

Mehrsprachigkeit in Kitas

Mehrsprachiges Aufwachsen gehört zur Realität in Deutschland: Viele Kinder verständigen sich in ihren Familien anhand mehrerer Sprachen. Die Kita hingegen erleben sie oft als einsprachigen... » mehr

Lesetipps zur Advents- und Weihnachtszeit

Um das Warten auf Heiligabend zu verkürzen und die Vorlesefreude in den Familien zu wecken, hat die Stiftung Lesen weihnachtliche Lesetipps für Kinder im Kita-, Vor- und Grundschulalter... » mehr

Eltern zur Kita-Qualität befragt

Mein Kind in guten Händen – das wünschen sich wohl alle Mütter und Väter für ihren Nachwuchs in der Kita. Zwar wurde das Einrichtungsangebot ausgebaut, doch die Wunschliste der Eltern ist nach wie... » mehr

Forum „Gesundheitsförderung und Prävention bei Kindern und Jugendlichen“

Auf Einladung von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe wird die Veranstaltung am 22. Februar 2017 das breite Spektrum der Gesundheitsförderung und Prävention für Kinder und Jugendliche zeigen. » mehr

Empfehlungen zum richtigen Umgang mit Antibiotika

Zur Behandlung von Infektionen beim Menschen, die durch Bakterien verursacht werden, sind Antibiotika die oft einzigen lebensrettenden Arzneimittel. Doch die Anzahl der gegen Antibiotika... » mehr

17. November: Welt-Frühgeborenen-Tag

Deutschlandweit werden jährlich circa 60.000 Kinder zu früh geboren. Somit ist eines von zehn Neugeborenen ein Frühchen, und Frühgeborene sind die größte Kinderpatientengruppe Deutschlands. Der... » mehr

Schutz vor Infektionen mit Salmonellen

Die Zahl der gemeldeten Salmonellen-Erkrankungen in Deutschland ist zwar deutlich gesunken. Dennoch zählen Salmonellen zu den häufigsten bakteriellen Auslösern von Darmkrankheiten. Besonders... » mehr