Link zur Seite: Früherkennung & Vorsorge

Früherkennung U1 bis U9

Nützliche Informationen und hilfreiche Angebote rund um Früherkennung und Vorsorge.

Sicher im Alltag

Kleine Kinder verunglücken vor allem zu Hause. Doch die meisten Unfälle können verhindert werden, wenn Gefahrenquellen und Unfallrisiken rechtzeitig erkannt und beseitigt werden.

» mehr

Link zur Seite: Wegweiser Medien

Wegweiser Medien

Hilfreiche Angebote und Linktipps zum Thema „Medien“ – für Eltern, Fachkräfte und Kinder.

» mehr

Link zur Seite: Elternbriefe

Wissen, was ansteht

Vor jedem Früherkennungs-Termin erhalten Sie Infos und Hinweise zu der U-Untersuchung.

» mehr

Nachrichten

Forum „Gesundheitsförderung und Prävention bei Kindern und Jugendlichen“

Auf Einladung von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe wird die Veranstaltung am 22. Februar 2017 das breite Spektrum der Gesundheitsförderung und Prävention für Kinder und Jugendliche zeigen.

» mehr

Empfehlungen zum richtigen Umgang mit Antibiotika

Zur Behandlung von Infektionen beim Menschen, die durch Bakterien verursacht werden, sind Antibiotika die oft einzigen lebensrettenden Arzneimittel. Doch die Anzahl der gegen Antibiotika widerstandsfähigen, sogenannten resistenten Bakterien, nimmt weltweit zu.

» mehr

Newsletter

Aktuelle Informationen rund um das Thema Kindergesundheit.

» Jetzt abonnieren