Gebärdensprach-Film

Welche Informationen erhalten Sie auf kindergesundheit-info.de?

Filminhalt
Gebärdensprache-Video

Herzlich willkommen auf www.kindergesundheit-info.de

Herzlich willkommen auf der Internetseite www.kindergesundheit-info.de der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zur Gesundheit und Entwicklung von Kindern bis zu einem Alter von etwa sechs Jahren.

Das Internetangebot richtet sich an Eltern, Familien und Fachkräfte des Gesundheitswesens, der Frühpädagogik und der Kinder- und Jugendhilfe. Es möchte Eltern und andere Bezugspersonen von Kindern darin unterstützen, dass sich Kinder gesund entwickeln können.

Die Themen sind Alltagsthemen wie Ernährung, Schlafen, Spielen oder Medien und Gesundheitsthemen wie zum Beispiel häufige Krankheiten im Kindesalter, Unfallverhütung, Impfen, Früherkennungsuntersuchungen, Allergien, Passivrauchen, Zahngesundheit. Es gibt ausführliche Informationen zu den einzelnen Entwicklungsbereichen und den wichtigsten Entwicklungsschritten der ersten sechs Lebensjahre sowie zu Fragen der Gesundheits- und Entwicklungsförderung und der Unterstützung bei Problemen der kindlichen Entwicklung.

Fachkräfte finden hier zudem Arbeitsmaterialien und Hintergrundinformationen für ihre Arbeit mit Eltern und Kindern.

Alle Informationen sind fachlich gesichert und frei von kommerziellen Interessen.

Im oberen Bereich auf dieser Seite finden Sie in Form von Karteireitern die Navigation zu den drei Bereichen Themen, Für Fachkräfte und Infomaterial & Service.

Sofort darunter befindet sich die Hauptnavigation des Bereichs Themen. Sie ist in acht übergeordnete Rubriken unterteilt: "Ernährung", "Schlafen", "Spielen", "Medien", "Krankes Kind", "Sicher aufwachsen", "Risiken & Vorbeugen", "Entwicklung". Diese Rubriken sind nach Alter des Kindes oder thematisch in weitere Subrubriken unterteilt. Sie bieten Informationen, Empfehlungen und alltagsnahe Tipps zu den jeweiligen Themen.

Über den Navigationsreiter Für Fachkräfte gelangen Sie direkt in den Fachkräftebereich. Dieser besteht aus den beiden Subrubriken "Praxis & Wissen" sowie "Hintergründe & Grundlagen". Der Navigationsreiter Infomaterial und Service führt Sie auf eine Übersichtsseite mit weiteren Informationsangeboten der BZgA, wie zum Beispiel Broschüren und Faltblätter.

Im Zentrum der Seite werden fünf Themen in Bild und Text hervorgehoben. Es gibt zwei feste Themen: "Impfen" und "Früherkennungsuntersuchungen U1 bis U9". Die übrigen drei Themen wechseln je nach Aktualität. Jedem Thema sind ein Bild und ein kurzer Text mit Links zu ausgesuchten Artikeln des Themas zugeordnet. Die Themen wechseln einander in einer Art Laufleiste automatisch ab. Sie können über eine zusätzliche Navigation unterhalb der Darstellung auch gezielt angesteuert werden.

Der Bereich unmittelbar unterhalb dieses Bildteils ist in drei Spalten aufgebaut:

In der linken Spalte gelangen Sie über ausgewählte Begriffe aus dem Bereich "Krankes Kind", zum Beispiel Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Fieber, Kopfläuse, Ohrenschmerzen, durch Anklicken sofort auf den entsprechenden Artikel. Darunter führen Bild und Text in den Fachkräftebereich. 

In der mittleren Spalte wird auf besondere Angebote, wie zum Beispiel die Elternbriefe im E-Mail-Abo, verwiesen und verlinkt. In der rechten Spalte gelangen Sie zu aktuelle Nachrichten.

Im sogenannten Fußbereich gibt es zusätzlich einen Schnellzugriff auf die acht Themenbereiche "Ernährung", "Schlafen", "Spielen", "Medien", "Krankes Kind", "Sicher aufwachsen", "Risiken & Vorbeugen", "Entwicklung" und auf die Rubriken des Fachkräftebereichs; außerdem auf die Unterthemen der Rubrik "Krankes Kind" (Im Krankheitsfall, Fieber & Co., Infektionskrankheiten, Kopfläuse, Würmer) und auf die Inhalte des Bereichs Infomaterial & Service. Dies sind "Kurz.Knapp. Elterninfo", "Elternbriefe", "Eltern-Ordner", "Broschüren der BZgA", "Newsletter", "Nachrichten" und "Service". Die weitere Navigation in diesem Bereich führt zu den Seiten "Wir über uns", "Kontakt", "Impressum", "Datenschutz". Daneben gibt es hier die Möglichkeit, die Seite weiterzuempfehlen, in sozialen Netzwerken zu posten oder als RSS zu abonnieren. Unter dem Stichwort "Weitere Angebote der BZgA" gelangen Sie zu Internetangeboten der BZgA, die für den Bereich Kindergesundheit interessant sein können.