Mein Kind schnarcht fast jede Nacht. Muss man etwas dagegen tun?

Häufige Fragen

Wenn Ihr Kind regelmäßig schnarcht, sollten Sie die Ursache auf jeden Fall kinderärztlich abklären lassen. Oft handelt es sich um das sogenannte „primäre Schnarchen“, das besonders bei Kindern mit sehr engen Nasengängen oder einem schmalen Mittelgesicht auftritt und grundsätzlich eher harmlos ist. Doch in seltenen Fällen kann auch eine ernsthafte Erkrankung wie das Schlaf-Apnoe-Syndrom dahinterstecken, die unbedingt behandelt werden sollte.

Doch unabhängig von den möglichen Ursachen kann jede Art von Schnarchen die Schlafqualität erheblich beeinträchtigen und sich auch auf das Tagesbefinden und die Konzentrationsfähigkeit des Kindes auswirken.

icon_akkordeon_32icon_alert_32icon_alltagstipps_32icon_artikel_32icon_broschuerebestellen_48icon_broschueren_32icon_cc_32icon_checklisten_84icon_checkmark_32icon_close_32icon_download_32icon_elternabo_48icon_email_32icon_entwicklung_32icon_ernaehrung_32icon_facebook_32icon_fluechtlinge_32icon_googleplus_32icon_gridisotope_32icon_grundlagen_32icon_haeufigefragen_32icon_home_32icon_infografik_32icon_kalendar_32icon_kindergarten_32icon_krankeskind_32icon_lesetipp_32icon_linktipp_32icon_listisotope_32icon_medien_32icon_mehrinhalte_12x24icon_mehrinhalte_32icon_nachoben_16x8icon_nachoben_32icon_nachrichten_32icon_pdf_32icon_pdfbaukasten_32Euleicon_akkordeon20x14icon_pinterest_32icon_plus_32icon_risikenvorbeugen_32icon_schlafen_32icon_sicheraufwachsen_32icon_spielen_32icon_suche_32icon_twitter_32icon_utermine_48icon_video_32icon_warenkorb_32icon_whatsapp_32icon_video_32x24icon_zoom_32